Home Events Webinar Das Geld – Die allgemeine Ware

Webinar Das Geld – Die allgemeine Ware

Die liberale Ökonomie siedelte das Geld als eine Art “Warenverkehrsmittel” außerhalb des Warenkosmos an. Marx entwickelte ein diametral entgegengesetztes Geldkonzept. Er fasste das Geld als allgemeine Ware und nahm für sich in Anspruch, damit das Geldrätsel gelöst zu haben. In dem Webinar werden wir nachvollziehen, wie Marx aus der Analyse der inneren Widersprüche der Ware das Geld entwickelte. Wir werden fernerhin uns der Frage widmen, ob und inwieweit sich das heutige Geldsystem mit dem Marx´schen Kategorien fassen lässt.

Das Webinar ist Teil der Reihe „Wertkritische Perspektiven auf die Marxsche Kapitalismuskritik“:

Vor mehr als 150 Jahren hat Karl Marx mit dem „Kapital“ eine zentrale Schrift zum Verständnis der kapitalistischen Gesellschaft verfasst. Seitdem hat sich zwar einiges verändert, seine Darstellung des Kapitalismus kann uns aber bis heute helfen, die Widersprüche unserer Epoche zu verstehen.

Wir wollen uns in mehreren kleinen Webinaren einerseits einige der wichtigsten Überlegungen von Marx aneignen und andererseits neuere „wertkritische‟ Lesarten der Marxschen Theorie kennenlernen und diskutieren. Zugleich wollen wir diese theoretischen Einsichten auf die aktuellen gesellschaftlichen Entwicklungen beziehen.

Die Webinare sind modular angelegt, bilden also eigene thematische Einheiten, sind jedoch aufeinander bezogen. Sie sind in der Form von Lese-Seminaren organisiert. Es gibt vor jeder Sitzung einen Text zur vorherigen Lektüre, der dann gemeinsam diskutiert wird.

Sobald der genaue Seminarplan dieses Seminars feststeht, wird er hier veröffentlicht. Ab dann ist auch eine Anmeldung zum Seminar möglich.

Die Veranstaltung findet statt in Kooperation mit SJD – Die Falken Niedersachsen und der Bildungsvereinigung Arbeit & Leben Niedersachsen.

Inhalte des Seminars

Das Geld - Die allgemeine Ware

Die geldtheoretische Darstellung bei Marx
Das Kapital Bd. 1, MEW 23, S. 109 – 138
Referent:innen
Ernst Lohoff
Die geldtheoretische Darstellung bei Marx
Das Kapital Bd. I, MEW 23, S. 138 - 160
Referent:innen
Ernst Lohoff
Die Entwicklung des Geldsystems bis heute
Matthias Binswanger: Geld aus dem Nichts, S. 86 - 125
Referent:innen
Ernst Lohoff
Gängige Geldtheorien & Das Geld als allgemeine Ware
N. Gregory Mankiw: Grundzüge der Volkswirtschaftslehre, 6. Aufl., S. 791 - 797; Ernst Lohoff: Das Geld als allgemeine Ware, S. 14 - 48
Referent:innen
Ernst Lohoff
Das Geld als allgemeine Ware
Ernst Lohoff: Das Geld als allgemeine Ware, S. 14 - 48
Referent:innen
Ernst Lohoff
Ernst Lohoff

AUF EINEN BLICK

Wann?
24. - 30. Juli (Montag - Sonntag)

Wo?
Mellnau (Hessen)

Wie übernachten wir?
Gemeinschaftszelte (4 - 6 Personen),
FLINTA-Zelt vorhanden

Wie viel kostet es?
60 € für Unterbringung, Verpflegung und Programm (Ermäßigung möglich)