Minh Schredle, Schaufenstersadismus. Die CDU fordert noch härtere Sanktionen für Erwerbslose, die »zumutbare Arbeit« verweigern
Minh Schredle, Was würde Blümchen tun? – Ein Theaterstück widmet sich dem Thema „Klassenkampf“
Lothar Galow-Bergemann, Mehr Streiken für weniger Arbeit. Arbeitszeitverkürzung ist das Gebot der Stunde
Ernst Lohoff, Grenzen der Ausbeutung. Der Fachkräftemangel als Folge der veränderten kapitalistischen Produktionsweise
Minh Schredle, Renditewachstumsgesetz. Die Bundesregierung will Unternehmen steuerlich entlasten
JuFo Bremen, Die sexuelle Gewalt am 7. Oktober 2023
Marcos Barreira, Brasiliens neostalinistische Linke gewinnt an Einfluss und fördert den Israelhass
Minh Schredle, Gigs für die Massen. Arbeitnehmerrechte für Plattformarbeiter werden auf EU-Ebene nicht gesichert
Peter Samol, Bürgergeld unter Beschuss. Der vermeintlich faule Arbeitslose als gern gepflegtes Feindbild
Peter Samol, Schlimmer geht immer. Die Lage von Mieter:innen wird sich weiter verschlechtern
Minh Schredle, Wer hat, dem wird gegeben. Alles wird teurer – vor allem für untere Einkommensschichten
Finn Gölitzer, Nick Gietinger, 100 Jahre Einsamkeit? Martin Jay über die Grenzen und Perspektiven der Kritischen Theorie
Minh Schredle, Faschisten planen millionenfache Deportationen – ein „Welt“-Autor möchte sie durch Regierungsbeteiligung „entzaubern“
Peter Samol, Arbeit macht krank. Auch dank der SPD werden Sanktionen gegen Arbeitslose verschärft.
Minh Schredle, Schikane als Balsam für die bürgerliche Seele. Bürgergeld-Sanktionen, damit sich Arbeitende besser fühlen
Ernst Lohoff, Deutscher Sonderweg. Die Schuldenbremse zwingt die Bundesregierung zu einem Sparhaushalt
Lara Wenzel, »Woyzeck«-Inszenierung: Femizid im Theater

2023

Peter Samol, Der bedauerliche Dauerzustand: Das Wort des Jahres lautet »Krisenmodus«
Peter Samol, Pisa setzt falsche Akzente für die Lernkultur
Javier Blank, Fest dran glauben. Die Anziehungskraft von Milei beruht auf der Fiktion, mit allem brechen zu können
Peter Samol, Ausgebremst. Das Urteil zur Schuldenbremse bringt die Bundesregierung in die Bredouille
Nele Fuchs, Buchrezension: Das Sklavenschiff und die Entstehung des Kapitalismus
Ernst Lohoff, Das Imperialismus-Phantom – Der Begriff Imperialismus hat heutzutage keinen analytischen Wert
Martin Brandt, Die Schule ist kein sicherer Ort. Der Gaza-Krieg ist in deutschen Klassenzimmern angekommen
Martin Brandt, Eine gewaltige Herausforderung. Deutsche Jüdinnen und Juden schweben in großer Gefahr
Lara Wenzel, Klatschen und Zischen. Die Theaterkritikerin Jenny Marx
Martin Brandt, Die Seelenschmerzen deutscher Friedensfreunde. Zur Demo von Linkspartei und Antifas
Ernst Lohoff, Kranker Mann, was nun? Unternehmen nutzen die Konjunkturflaute, um Subventionen zu ergattern
Lothar Galow-Bergemann, Bullshit-Arbeit, Klimakrise und das Versagen des Prinzips Gelderwerb
Ernst Lohoff, Stützräder für die Industrie. Industriestrom soll noch stärker subventioniert werden
Peter Samol, Bildung als Kapital – Wenn alles der Kostenlogik unterliegt
Lara Wenzel, »Es war der einzige Ort, wo wir noch tanzen durften« – Jüdisches Kunstschaffen im nationalsozialistischen Österreich
Peter Samol, Die Grenzen einer normativen Theorie der Arbeit. Rezension des neuen Buchs von Axel Honneth
Julian Bierwirth, Wie im Kapitalismus. Die Arbeitszeitrechnung stellt keine Alternative zum Kapitalismus dar
Minh Schredle, Technologieoffenheit als Treppenwitz. Der drohende Einbruch deutscher Autoexporte
Lara Wenzel, Rache statt Verbrüderungskitsch
Lara Wenzel, Filmkritik: Bis(s) zur Revolution
Lara Wenzel, Autobahn und Recht und Freiheit
Lothar Galow-Bergemann, Mehr Bock auf weniger Arbeit
Minh Schredle, Extraschrille Alarmglocken. Mieterbund warnt vor einem Desaster auf dem Wohnungsmarkt
Peter Samol, Immer stur geradeaus. Beim Mobilitätsgipfel im Kanzleramt ging es praktisch nur um die Autoindustrie
Peter Samol, Kostenfaktor Gesundheit. Die Einnahmen der Krankenkassen leiden unter sinkenden Löhnen
Andreas Baumgart, Peru: Tragisches Ende eines zum Scheitern bestimmten Regierungsabenteuers
Peter Samol, Missglückte Partnerschaften. Public Private Partnerships sind teuer und ineffizient

2022

Nick Gietinger, Auf Sand gebaut. Die globale Arbeitsökonomie und die WM in Katar
Peter Samol, Religion als Mythenmix. Über Harald Strohms Buch “Jesus und das Somaopfer”
Peter Samol, Besuch eines Handlungsreisenden. Über Olaf Scholz’ China-Reise
Minh Schredle, Schikane aus Prinzip
Minh Schredle, Traumrenditen in der Pflege
Javier Blank, Marcos Barreira, Lula und Bolsonaro: Zwischen Krisenmanagement und Barbarei
Peter Samol, Bildung in Zeiten des Neoliberalismus
Lothar Galow-Bergemann, Wie groß muss die Krise noch werden, damit wir verstehen?
Lothar Galow-Bergemann, Labor Fetish and Anti-Semitism
Lothar Galow-Bergemann, Class Struggle is too Little
Lothar Galow-Bergemann, Why are there so Few Reasonable and so Much Absurd Corona Protests?
Lothar Galow-Bergemann, Enough Sweating!
Peter Samol, Fehlorientierte Genossenschaften

2021

Peter Samol, So wie früher? Warum die Industriestaaten den Klimawandel nicht konsequent bekämpfen werden
Ernst Lohoff, Diesseits von Eden
Lothar Galow-Bergemann, Du sollst (k)einen anderen Gott haben neben mir
Peter Samol, Von der Entstehung des Monotheismus
Peter Samol, Der Sozialstaat als Erziehungsanstalt
Julian Bierwirth, Geld als Selbstzweck. Rezension von Eske Bockelmanns Buch “Das Geld”
Peter Samol, Falsche Gegensätze